Dieser Drucker ist eine Frechheit

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema, welches 3.287 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (12. Juli 2024 21:11) ist von bx19.

  • Vor gut einem Jahr habe ich mir den 3d Drucker Bambu Lab X1 Carbon gekauft. Ausgebackt, kalibriert und seit dem Druckt er ohne Probleme.
    Hohe Druckgeschwindigkeiten sind auch machbar was mich aber nicht wirklich interessiert. Die Druckergebnisse können sich alle sehen lassen.

    bx19 ;)

  • Der Bambu Lab X1 Carbon scheint für dich gut zu funktionieren. Es ist wichtig zu betonen, dass nicht jeder dieselbe Erfahrung macht, selbst mit demselben Modell. Manchmal gibt es Qualitätsunterschiede oder spezifische Probleme, die bei einem Gerät auftreten können, aber bei einem anderen nicht.

    Wenn jemand Probleme mit seinem Drucker hat, könnte es an diversen Faktoren liegen: falsche Kalibrierung, ungeeignete Materialien oder vielleicht sogar ein defektes Gerät. Ein paar Fragen zur Problemlösung könnten sein:

    • Wurde der Drucker korrekt kalibriert?
    • Welche Materialien werden verwendet?
    • Gibt es regelmäßige Wartung und Reinigung?

    Solche Fragen helfen oft, die Ursachen für Probleme zu identifizieren und möglicherweise zu beheben.

  • Wurde der Drucker korrekt kalibriert?
    Welche Materialien werden verwendet?
    Gibt es regelmäßige Wartung und Reinigung?

    In meinen Fall ist der Drucker recht gut kalibriert.
    Meine bisherigen verwendete Filamente waren TPU, PETG und PLA. TPU habe ich jedoch bisher nicht mit der AMS gedruckt.

    Bei PLA und PETG funktioniert der Farbwechsel mit der AMS sehr gut was jedoch auf die Druckzeit geht und den Filament verbrauch erhöht.

    In regelmäßigen abständen wird eine Wartung angezeigt und wird von mir durchgeführt.

    bx19 ;)

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.